Anwendungsbeispiele

Durch die schonende, lösungsmittel- und rückstandsfreie Reinigungsart ergeben sich unzählige Anwendungsmöglichkeiten im gewerblichen wie auch privaten Bereich.

Im industriellen und gewerblichen Bereich ist das Trockeneisstrahlen bereits seit Jahren ein Begriff und oft die effektivste wie auch wirtschaftlichste Methode zur Entfernung von

  • Öle
  • Fette, Schmierfette
  • Verharzungen
  • Farben, Lacke, Toner
  • Klebstoffe
  • Organische Materialen
  • Trennmittel
  • Ruß nach Brandschäden, Verbrennungsrückstände
  • Moos
  • Wachsartige Substanzen
  • Ablagerungen
  • Lebensmittel
  • Graffiti

Typische Branchen die auf diese schonende Reinigungsmethode vertrauen:

  • KFZ-Werkstätten
  • KFZ-Aufbereiter
  • Druckereien und verwandte Branchen
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Metallverarbeitende Industrie
  • Gummi-/Plastik-/Schaumstoffindustrie
  • Baumaschinenhandel und -verleih

 

Haushaltsanwendungen:

  • Gartenmöbel aus Kunststoff
  • Gartenmöbel aus geflochtenem Material
  • Parkettböden
  • Boote
  • Kunststoffe
  • Dunstabzugshauben
  • Terrassen (auch Holz)
  • Fließen
  • Natursteine
  • Pflastersteine
  • Polster
  • Kindersitze

 

Automobil:

  • Wasserflecken auf Sitzen
  • Dachhimmel im Fahrzeug
  • Cabrio-Verdecke
  • Hutablagen
  • Oldtimer-Restauration
    • (Innenraum und Unterbodenschutz)
  • Motorreinigung
  • Wohnmobile und Wohnwagen
  • Kunststoffschweller